Bakunin: Revolutionärer Katechismus (p92)

1,50€

Produktbeschreibung


Michael Bakunin: Revolutionärer Katechismus
Übersetzt von Max Nettlau. Reprint mit 21 Seiten, Heft DIN A 5.
Bakunin gibt hier die Prinzipien des revolutionären Katechismus bekannt, die unter anderem folgende, im Text weiter ausgeführte, Punkte beinhaltet:
Verneinung des Vorhandenseins eines wirklichen, außerweltlichen persönlichen Gottes * Ersetzung des Gotteskultes gegen die Achtung und Liebe der Menschheit, dessen Grundlage das menschliche Gewissen und die individuelle und kollektive Freiheit der Menschen ist. * Die Freiheit ist das absolute Recht jeder erwachsenen Person * Anerkennung der Freiheit des Nächsten * Gleichheit aller als Basis kollektiver Freiheit * Pflicht/ Dogma, die eigene und die Freiheit des nächsten zu achten * Absoluter Ausschluss jedes Prinzips von Autorität und Staatsraison * Freie Entwicklung der Persönlichkeit * Politische und ökonomische Organisationsform(en) * Politische Organisation(en) * Abschaffung von Religion, Monarchie, Republik, Klassen, Rangstufen, Privilegien,
Unterschieden * Abschaffung aller moralischer, politischer, gerichtlicher, bürokratischer und finanzieller zentralistischer Staatsmacht und Abschaffung aller Gesetzbücher, Behörden, Banken, Polizeibehörden etc. * Unmittelbare und direkte Wahl von Funktionären * Innere Reorganisation jedes Landes bei absoluter Freiheit des Individuums * Individuelle Rechte * Recht der Assoziationen * Soziale Organisation * Freie und intelligente Arbeit * Die Schule soll die Kirche ersetzen * Zusammenfassung der Grundideen des Katechismus * Revolutionäre Politik