Lanza del Vasto: Die Arche stellt sich vor (v64)

2,00€

Produktbeschreibung


Lanza del Vasto: Die Arche stellt sich vor
1978, 72 Seiten, DIN A5.
Die Arche ist eine kommunitäre Lebensgemeinschaft. Sie wurde 1948 von Lanza del Vasto, einem der wichtigsten europäischen Schüler von Mahatma Gandhi, in Frankreich gegründet. Grundlagen des Zusammenlebens in den Gemeinschaften sind Dienen und Teilen, das Bestreben, ein einfaches Leben zu führen, die Achtung vor dem Leben sowie Gewaltfreiheit. Ziel des Gründers war es, Gandhis Ideale in einem europäischen Kontext umzusetzen. Die Arche-Gemeinschaft wurde so zu einem wichtigen Impulsgeber für die Friedensbewegung in Westeuropa.
INHALT: Vorwort …. Ähnlichkeiten und Unterschiede …. Versöhnung und Gegensätze …. Die Entstehung des Ordens …. Der arbeitende Orden der Arche …. Satzungen …. Die Gelübte …. Skizze der Regel von Tournier …. Der religiöse Standort der Arche …. Die heutige Situation der Arche …. Literaturhinweise