EsA Windkraft? Ja bitte! (c12)

6,00€

Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Windkraft? Ja bitte! Windräder mit verbesserter Autolichtmaschine, Holzrepeller, Direktantrieb.
Neue vereinfachte Bauanleitung! Über 30% höherer Wirkungsgrad! Genaue Darstellung des Ankerwickelns sowie Bauten ohne Umwicklung. Windkraftheft 2 der Reihe Einfälle statt Abfälle. Erweiterte Auflage von 2011. 124 Seiten, DIN A5. EAN 978-3-924038-76-2
Sehr ausführlich illustrierte, anschauliche Darstellung des Baus verschiedener Windkrafträder und der vielseitigen Nutzung des Windradstroms. Mithilfe der Broschüre kann jeder für wenig Geld zu seinem eigenen Stromerzeuger werden. Ein dickes Danke an den Ingenieur Christian Kuhtz, der` s möglich macht.
INHALT:
* Windkraft? Ja, bitte. Idee und Hintergrund * Fachkunde für Windradbastler: Wie funktioniert… * Der Repeller: Aerodynamik, Schnelläufigkeit, Verwindung * 2- Flügler, 3- Flügler, Massenträgheitsmomenten- Ausgleich * Die Autolichtmaschine: Magnetisieren des Polrades, Selbsterregung * Umwickeln- warum? * Stromerzeugung und Wicklungsarten * Wirkungsgrad der Lichtmaschine erhöhen * Die Sturmsicherung: Sicherungs- Möglichkeiten * Eklipsen-, Seitenfahnen- und Helikoptersicherung * Planung: Standort, Repellergröße und –leistung * Anpassung der Lichtmaschine- Repeller, elektrische Leistung * Bauanleitung für das „Standart- Windrad“: Der Repeller: Repellerbau- Werkzeuge, Holz aussuchen * Die Repeller- Bauschritte (einfacher Repeller 1,7 Meter Durchmesser) * Gleichgewicht erreichen, Montierung an der Nabe * Schmirgeln, Hagelschutz, Lackierung * Achse, Lager, Bau der Nabe aus einer Riemenscheibe * Ausrichten des Repellers gegen dynamische Unwucht * Anlaufhilfe und Massenträgheitsmomenten- Ausgleichgewicht * Die Lichtmaschine: Bauarten, Aussuchen, Prüfen * Auseinander- und Zusammenbauen der Lichtmaschine * Umwickeln der Lichtmaschine: einfache Drehstrom- Wellenwicklung * Die elektrische Schaltung am Windrad * Aufbau und Mechanik der Windrades: Azimutlager und Rahmen * Handbremse und Eklipsen- Sturmsicherung * Stromleitung und Bremsseilführung nach unten, Regenschutz * Aufstellen und Nutzen des Windrades: Mast oder Befestigung auf dem Dach * Batterien richtig behandeln, Ladenkontrolle und Schutzschaltungen * Batterien im Schrott aussuchen, prüfen und aufbessern * Wie vielseitig man den Windradstrom nutzen kann… * Das 12- Volt-Leitungsnetz im Haus * Varianten und besondere Bauweisen: Repeller „Fast lautlos“ * Dreiflügler „Absolut vibrationsfrei“ * Lichtmaschinen und- Schaltungen: Werks- Schaltungen und Windrad- Schaltungen * Schaltungen zum Vormagnetisieren oder Selbsterregen der Lichtmaschine * 2- Stufen- Automatik, Schutzschaltung, Ladeanzeige- Lampe * Sonderwicklungen und – Schaltungen in der Lichtmaschine * Lichtmaschine für 12 und 24 Volt oder Hochspannung, Dauermagnetlichtmaschine * Umwickeln –oder Umwickeln sparen- bei jeder beliebigen Lichtmaschine * Wickeln mit Wickelvorrichtung * Rahmen und Sturmsicherung: Rechteckrahmen, Seitenfahnen- Sicherung * Bauart mit Helikoptersicherung * Überdrehzahl- Sicherung mit Fliehgewichten * Neue Bautricks ohne Umwickeln * Die Romantik- Seiten: Selbstversorger-Windräder früher und heute